Markt der Möglichkeiten

Möchten Sie neue Ideen für Inklusion kennenlernen?
Wir machen einen Markt der Möglichkeiten.
Das ist wie ein Markt.
Es gibt verschiedene Stände.
An jedem Stand stehen Leute.
Sie stellen ihre Ideen und ihre Arbeit vor.
Sie haben Inklusion ausprobiert.
Zum Beispiel arbeiten sie selbstverständlich mit
Menschen mit Behinderung zusammen.
Oder mit Menschen aus anderen Ländern.
Die Leute zeigen ihre Ideen.
Und sie sprechen über ihre Arbeit.



Die Bilder sind von: © Lebenshilfe für Menschen
mit geistiger Behinderung Bremen e.V.,
Illustrator Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, 2013